Chope le Coq 2015

 9,60

IGP Côtes du Tarn Chope le Coq 2015

Nach einer recht harmonischen Saison, in der volle und elegante Weine geboren wurden, ist dieser Wein der zweite Jahrgang, bei dem wir eine leichtere Zugänglichkeit angestrebt haben. Seine Hauptcharakteristika liegen in einer schönen Textur und den Primäraromen, die ihn zu einem attraktiven Wein für jeden Tag machen.

Trauben:Cabernet Franc, Merlot, Syrah
Boden:Lehm-Kalk
Höhe:zwischen 280 und 300 m über dem Meeresspiegel
Jahr der Anpflanzung:Beitrag verschiedener Parzellen, die in den Jahren 1993 und 2002 angepflanzt wurden
Pflanzdichte:4500 Stöcke/ha für Guyot und 6000 Stöcke/ha für Cordon
Erziehung:Guyot und Cordon
Alkohol:15%
Sulfite:>10mg/l

Bewertungen:

Fallstaff Österreich 202088 Punkte

Beschreibung

Weitere Jahrgänge:

Chope le Coq 2015
Chope le Coq 2017

Jahrgangsbeschreibung:

Der Most wird auf dem Trester in temperierten Edelstahltanks vergoren. Nach 3 Wochen wurde abgepresst und der Wein zum Reifen für etwa 2 Jahre in einen Edelstahltank verbracht. Die malolaktische Gärung wurde ebenfalls im Tank durchgeführt.